Benjamin Ferstl

Ingenieur, Experte für Mensch- und Maschineninteraktion, KI und Produktentwicklung

Mann vor dunklem Hintergrund